Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie die Trainersuche nutzen.

Diplomierte Lerndidaktiker/innen EÖDL

    Start:
    Destination:



    Der Erste Österreichische Dachverband Legasthenie (EÖDL) präsentiert hier Diplomierte Lerndidaktiker/innen, welche nach den Richtlinien des Dachverbands Legasthenie Deutschland e.V. (DVLD) und der International Federation of Dyslexia and Dyscalculia Associations (IFDDA) ausgebildet wurden.

    Diplomierte Lerndidaktiker/innen sind umfassend ausgebildet, bei Kindern und Erwachsenen, die Probleme beim Lesen, Schreiben, Rechnen und/oder Lernen haben, eine Diagnose zu stellen und eine individuelle Förderung durchzuführen. Leistungen diplomierter Lerndidaktiker: Feststellung der spezifischen Lernprobleme, Erstellung eines pädagogischen Gutachtens, Erstellung eines individuellen Förderplans, Förderstunden im Einzelunterricht, Anwendung der Diagnose- und Lernplattformen „Lern- & Fernförderung (LFF)“ für Deutsch und Mathematik und „Learnedy“ für Englisch Anleitung und Hilfestellung für eine Förderung zu Hause.

    Bitte wenden Sie sich vertrauensvoll an diese Spezialisten.

    Aktualisiert am 02.12.2021.

    Suchen Sie eine/n Diplomierte/n Dyskalkulietrainer/in? Suchen Sie nicht länger! www.dyskalkulietrainer.net

    Suchen Sie eine/n Diplomierte/n Legasthenietrainerin/in? Suchen Sie nicht länger! www.legasthenietrainer.net